08669 78 88 80

Hochzeit: Fragen – Antworten

Liebes Brautpaar,

nachfolgend habe ich ein paar Antworten auf Ihre eventuell noch offenen Fragen zusammengestellt. Selbstverständlich können Sie mich jederzeit auch persönlich kontaktieren. Ich berate Sie gerne ganz individuell.

Ist es möglich, Sie als “Überraschungsgeschenk” zu buchen?

Das ist natürlich ein sehr besonderes Geschenk und hat schon häufig Freuden- und Überraschungstränen hervorgerufen. Damit Sie mich als “Überraschungsgeschenk” buchen können, bitte ich Sie bei einer kirchlichen Trauung, sich vorher mit dem jeweiligen Pfarrer abzustimmen. Bei Bedenken meinerseits behalte ich mir vor, das Brautpaar – sollte es für diese eine Überraschung werden – zu informieren, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden.

Können wir moderne und klassische Musik mischen?

Selbstverständlich können Sie die verschiedenen Möglichkeiten und Musikrichtungen kombinieren. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass es wesentlich schöner ist, wenn sich ein Musikstil durch die ganze Feier zieht. Ausserdem kann der Aufwand bei einem Mix deutlich höher sein, was sich auf die Kosten auswirkt.

Singen und spielen Sie alles live oder auch playback?

Grundsätzlich singe und spiele ich nur live und ohne technische Verstärkung. Ich verwende keine technischen Hilfsmittel wie mp3 oder Verstärker.

Singen Sie auch unser Lieblingslied?

Viele Brautpaar haben ein besonderes Lied, das sie miteinander verbindet. Falls Sie ihr Lieblingslied nicht in meiner Repertoireliste finden, sprechen Sie mich doch einfach an.

Musizieren Sie nur in Baumburg/Altenmarkt oder auch in anderen Kirchen oder Sälen?

Ich bin zwar Kirchenmusikerin in Baumburg, spiele und singe aber selbstverständlich in jeder anderen Kirche oder Saal im Chiemgau. Bei größeren Anfahrten kommen evtl Fahrtkosten dazu, ausserdem behalte ich mir vor, den Raum – sofern ich ihn noch nicht kenne – vorab anzusehen.

Was passiert im Krankheitsfall?

Im Falle einer Krankheit, die natürlich jeden Menschen einmal treffen kann, werde ich für Sie auf mein großes Musiker-Netzwerk zurückgreifen. Selbstverständlich verfüge ich über einen Kreis professioneller Kollegen, die mich im Krankheitsfall in adäquater Weise vertreten können